• Sie sind hier:

KlimalaB

Inhalte auf dieser Seite

klimalab

Projektbeschreibung

Entwicklung eines Bildungsmoduls in der landwirtschaftlichen Fachschule zu Anpassungsstrategien an den Klimawandel in Schleswig-Holstein (KlimalaB)

Die Landwirtschaft mit deren hochkomplexen und zur Zeit wissensintensiven Betriebsstrukturen und -abläufen steht vor der Herausforderung, sich zeitnah an die Folgen des Klimawandels anzupassen. Dafür wird dringend Fachwissen benötigt, welches bereits in der beruflichen Ausbildung vermittelt werden muss. Das Berufsbildungszentrum am Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg setzt mit dem Projekt „KlimalaB” dort an: Die Etablierung eines praxisorientierten Bildungsmoduls zum Thema „Anpassungsstrategien an den Klimawandel” im Unterricht der landwirtschaftlichen Fachschulen.

Ziel ist es, angehenden LandwirtInnen Wege aufzuzeigen, wie sie den Herausforderungen des Klimawandels in ihrer Region erfolgreich begegnen können. Die Etablierung eines praxisorientierten Bildungsmoduls im Unterricht der landwirtschaftlichen Fachschulen soll gemeinsam mit SchülerInnen der Landwirtschaftsschule und der höheren Landbauschule durchgeführt werden.

Im Rahmen des Faches „Betriebsleitungs-Training” will die Fachgruppe „Landwirtschaft” ein eigenes Bildungsmodul zum Thema „Anpassungsstrategien an den Klimawandel” gemeinsam mit den SchülerInnen entwickeln. Den angehenden LandwirtInnen sollen in diesem Rahmen Anpassungsstrategien an die Auswirkungen des Klimawandels vermittelt werden, die sie direkt in der Praxis umsetzen können.

In der höheren Landbauschule soll das Modul im Rahmen des Faches „Unternehmens-Management-Training” fortgeführt und praxisnah vertieft werden. Ziel ist die Verstetigung durch Aufnahme in den laufenden Lehrplan der landwirtschaftlichen Berufsausbildung. Da sich landwirtschaftliche Fachschulen über das gesamte Bundesgebiet erstrecken, können die gesammelten Erfahrungen unter Berücksichtigung geographischer Besonderheiten auf andere Schulen übertragen werden.

Projekt-Ansprechpartner

Felix Hölting

Projektkoordinator

Berufsbildungzentrum am Nord-Ostsee-Kanal -AöR-
– Landwirtschaftsschule –
Grüner Kamp 9
24783 Osterrönfeld
Mobil: 0151-21189409
E-Mail:

Dr. Hauke Harder

Projektleiter

Projektlaufzeit

01.02.2019 – 31.02.2021

Förderung

Förderer KlimalaB

Förderkennzeichen: 67DAS177

Förderprogramm: “Förderung von Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel”

Förderschwerpunkt 2: Entwicklung von Bildungsmodulen zu Klimawandel und Klimaanpassung

Die Projektpartner

KlimalaB Links

KlimalaB im Unterricht

Anpassung an den Klimawandel als Thema im Fach „Erneuerbare Energien“

Die SchülerInnen des 11. Jahrgangs des Gymnasiums für erneuerbare Energien in Osterrönfeld kommen überwiegend aus dem ländlichen Raum. Beim Unterrichtsthema „Klimawandel und Anpassungsstrategien“ haben sich die SchülerInnen daher dafür entschieden, die Einflüsse des Klimas auf die Landwirtschaft in Schleswig-Holstein genauer zu betrachten. Auch mit möglichen Anpassungsstrategien für die Landwirte beschäftigten sich die SchülerInnen. Die methodische Umsetzung erfolgte durch Erklärvideos, die in Kleingruppen erstellt wurden.

Insbesondere die Reduktion des komplexen Sachverhaltes „Klimawandel / Klimaanpassung“ als auch die Förderung des kreativ-explorativen Lernens gehörte zu den Lernzielen dieser Unterrichtssequenz. Die Darstellung der Inhalte auf unterhaltsame Weise förderte zudem die Motivation der SchülerInnen, sich mit dem relativ abstrakten Thema auseinanderzusetzen.

Inhaltlich ergänzt wurden die Videos durch schriftliche Ausarbeitungen, die den Schwerpunkt entweder auf ein Videoprotokoll oder eine inhaltliche Vertiefung des Themas legten.

Erklärvideos und Hausarbeiten – Unsere Ergebnisse

Hausarbeit: Lösungsvorschläge für eine funktionierende Landwirtschaft in Zeiten des Klimawandels
Video: Lösungsvorschläge für eine funktionierende Landwirtschaft in Zeiten des Klimawandels
Video: Fragen an einen Landwirt
Video: Vermeidung von Erosion
Video: Positive Auswirkungen des Klimawandels
Video Protokoll: positive Auswirkungen des Klimawandels
Sonnenblume