Im Schuljahr 2019/20 setzt sich die Schülervertretung aus den beiden Verbindungslehrern, Susanne Waschmann-Schleth und Alexander Scheubner, der Schulsprecherin Kim Bareiß, deren Stellvertreterin Kim Ahrens sowie weiteren Schülerinnen und Schülern, die im SVTeam mitarbeiten, zusammen.

Die Schülervertretung trifft sich in regelmäßigen Abständen zu Konferenzen und bespricht aktuelle Schulthemen oder plant Aktionen und Veranstaltungen für die Schülerschaft. In den vergangenen Jahren hat sich der Collegeblockwettbewerb fest etabliert. Außerdem fanden verschiedene Aktionen wie z.B. Theaterbesuche in das Rendsburger Theater oder gemeinsame Besichtigungen der NordArt-Ausstellung statt. Insgesamt organisierte die SV bereits 11 Musicalfahrten nach Hamburg mit jeweils ca. 100 Schülerinnen und Schülern. Es gab „Keksbackaktionen“ für die Rendsburger Tafel, eine Schokonikolausaktion und es wurden über die Ausgabe von Früchtepunsch in den Schulpausen Spenden für das Rendsburger Tierheim gesammelt. An vielen Aktionen nahmen auch Schülerinnen und Schüler der Aussenstellen des BBZ teil. Ein Schülerteam der SV nimmt regelmäßig an den Konferenzen des Landesschülerparlaments im Land und an der pädagogischen Konferenz im BBZ teil. Geplant ist eine Mehrwegbecheraktion, um die Müllsituation in der Schule zu verbessern und einen weiteren Schritt in Richtung „saubere Schule“ zu gehen.

Im SV-Infokasten in der Pausenhalle wird über aktuelle Aktionen, Termine und Ergebnisse von Konferenzen informiert.

Schülervertreterin

Kim Bareiß (Vorsitz)
Die SV ist unter zu erreichen.

Der SV-Raum

R67 im EG, gegenüber vom Sekretariat
Immer Dienstags in der ersten Pause besetzt

Verbindungslehrer zur SV:

Susanne Waschmann-Schleth
Alexander Scheubner

Fragen zu Berichtsheften

Das Führen von Berichtsheften oder Ausbildungsnachweisen erläutert die IHK Kiel. Hier ist auch der download von Formularen für Berichtshefte möglich.

Eine Vorlage für eine Fachdokumentation in Handwerksklassen: Muster_Ausbildungsnachweis_woechentlich-data.doc

Schülervertretung 2019

Die Elternvertreter der Vollzeitklassen mit minderjährigen Schülerinnen und Schülern im Bereich des Beruflichen Gymnasiums Erneuerbare Energien, der Bautechnischen Assistenten, der Berufsfachschule I und des AVSH treffen sich in den Schulelternbeiratssitzungen. Dort diskutieren sie und wählen Vertreter und Vertreterinnen für die Pädagogische Konferenz, dem höchsten schulischen Gremium, und für die Fachkonferenzen, die über Lernmittel, die Verteilung von Unterrichtsstunden und inhaltliche Schwerpunktsetzungen entscheiden. So vertreten sie ihre und die Interessen ihrer Kinder an der Schule.

Schulelternbeirat:

Wilma Wiese
Heidi Dopp (stv.)